Verselbstständigung

Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren.

Die betreute Verselbstständigungsgruppe ist gedacht für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die schon eine gewisse Selbstständigkeit mitbringen, so dass sie die Versorgung in einer Regelgruppe nicht mehr benötigen. Andererseits sind die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihrer Gesamtentwicklung noch nicht so weit, dass sie den Anforderungen eines selbstständigen Einzelwohnens gerecht werden können. Die Befähigung zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung ist das Ziel dieses Angebotes. Die Schwerpunkte der Betreuung liegen daher in der Förderung der individuellen Entwicklung sowie dem Training lebenspraktischer Fertigkeiten. Darüber hinaus ist eine bedarfsgerechte Unterstützung zur Sicherstellung von beruflicher und schulischer Zielerreichung ein weiteres, wichtiges Handlungsfeld der Betreuung. Das Angebot hat das Ziel, dass die jungen Menschen so selbstständig werden, dass es ihnen am Ende möglich ist, entweder ohne weitere Hilfen ein eigenverantwortliches Leben zu gestalten oder in ein betreutes Einzelwohnen als letzte Hilfestellung zu wechseln.

Die Kolping Akademie für Gesundheits- und Sozialwesen gem. GmbH bietet Angebote zur Verselbstständigung in Gütersloh und Bad Driburg an.

Für Anfragen zur Leistungsbeschreibung und Konzeption steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.