Abschlussfeier des APH Kurses 2017/2018

30.08.2018

"Ich wünsche Dir Zeit" - so zittierte Kursleitung Dagmar Vorbeck ein Gedicht von Elli Michler in ihrer Abschiedsrede an die frisch examinierten Altenpflegehelferinnen und -helfer, die mit ihrer mündlichen Abschlussprüfung vergangenen Montag, den 27.08.2018 ihr Examen bestanden haben.

Zeit - ein wiederkehrendes Element in allen Dankes- und Glückwunschreden von Akademieleitung Andrea Künzel, Fachseminarleitung Heike Bentlage und Kursleitung Dagmar Vorbeck. Ein Jahr gelernt. Ein Jahr gearbeitet. Ein Jahr gemeinsam gelacht und zuletzt bei den Prüfungen gemeinsam gebangt. Ein Jahr, welches schnell vorübergegangen ist, in dem viel passiert ist, in welchem die Schüler ihre Ausbildung erfolgreich absolviert haben.

In den Räumlichkeiten des Kolping Fachseminars für Altenpflege in Gütersloh wurden 11 neue Pflegekräfte nach Beglückwünschung und Zeugnisvergabe durch Fachseminarleitung Heike Bentlage in die Arbeitswelt verabschiedet.

Doch nicht alle Absolventinnen und Absolventen werden direkt arbeiten, ein Teil hat sich bereits auf die dreijährige Ausbildung zur examinierten Altenpflegefachkraft beworben und wird diese Ausbildung direkt zum 01. Oktober ebenfalls am Fachseminar für Altenpflege in Gütersloh beginnen.

So wünschen wir unseren Absolventen- im Sinne Elli Michlers - Zeit, für ihr Tun und ihr Denken,
nicht nur für sich selbst, sondern auch zum Verschenken. Wir wünschen ihnen Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen!